Extrem devote Studentin für anketten, Käfighaltung sucht Master

Käfig-Sklavin-Hannah

Alter: 21
PLZ / Wohnort: 28… Bremen

Körpergröße: 1,60m
Gewicht / Figur: 48kg sehr schlank bis zierlich

Über mich: Ich habe eine extreme Neigung, liebe es, mich völlig nackt mit Hingabe und Disziplin einem Meister zu unterwerfen. Sind Sie, verehrter Meister interessiert, mich stundenweise in einen Käfig zu sperren, oder sonstwo im Haus / draußen, mit einem engen Halsband anzuketten? Bei besonderer Sympathie könnte ich mir alsbald auch overnight vorstellen.

Ich bin extrem unterwürfig, gehorsam und belastbar. Ich wünsche mir einen sehr männlichen, außergewöhnlich dominanten Meister zu dem ich aufschauen kann.

Seit knapp zwei Jahren habe ich ein paar Erfahrungen gesammelt, aber perfekt und befriedigend war es für mich noch nie. Ich bin Studentin und habe mit einem Kommilitonen zusammen, eher zufällig und spielerisch, diese dunkle Seite an mir entdeckt und wollte es von dem Zeitpunkt an ‚richtig hart und echt‘ ausleben.

Nun, entweder der dominante Part zu unerfahren, nicht streng genug oder zu grob bzw. sehr sadistisch veranlagt. Ich musste feststellen, dass diese Richtungen nicht zu mir passen.
Vorlieben, Schwarzer Bereich passiv:
Käfighaltung; nackt angekettet
am liebsten am Hals, oder auch an Händen und Füssen; stundenweise eingesperrt im Käfig oder einem Raum / Ort den Sie auswählen. Auch Sinnesentzug wie verbundenen Augen oder gehörlos sein, mag ich in Kombination, jedoch eher spontan wenn es beiden gefällt.

Weitere Sklavinnen Kontakte:


1 9 10 11 12 13