Asia Latex-Sklavin extrem, Verhöre, Zwangsjacke, verharren, sucht Herrn in Berlin

Latex**Khamna

Alter: 27
PLZ / Wohnort: 13125 Berlin-Karow (Pankow)

Über mich: Sehr gehorsam, demütig und bei Verhören ehrlich. Ich bin eine gepflegte Latexsklavin asiatischer Abstammung.

Vorlieben: In Latex gehüllt, verpackt, eingewickelt sein, stark fixiert mit Latexanzug und Zwangsjacke. In diversen Positionen sitzend oder auf der Seite liegend je nachdem. Als kurzzeitige Bestrafung darf es schon mal extrem unbequem werden, die Grenze ist wenn ich stärke Schmerzen bekomme möchte ich bitte wieder in die Ausgangsposition zurück. Aber ich liebe diesen Switch von normal auf extrem und wieder zurück.

Ich liebe das Gefühl in Latex eng eingepackt zu sein, den Geruch ebenso und darin längere Zeit zu verharren.

Manchmal mag ich still schweigend verharren. Sie können mich beobachten oder alleine lassen, aber nicht die ganze Zeit, ich mag es wenn ich kontrolliert werde auch wenn es nur kurz ist. Sie könnten sich z.B. im Büro oder Arbeitszimmer aufhalten und ich bin irgendwo nebenan.

Wenn ich Verlangen nach einem Verhör habe, so werde ich dies mitteilen. Die Themen können verschieden sein, da bin ich nicht festgelegt. Die Verhöre meines Herrn sollten ruhig, streng und fordernd sein. Bestraft werden mit Schimpfen und mit lauter Stimme das hat es in sich. Allerdings steht ich auf niveauvolle Wortwahl ihrerseits und nichts unter der Gürtellinie. Wenn das Ihr Ding ist, wunderbar!

Körpergröße: 1,48m
Konfektionsgröße: XS
Figur / Haare: zierlich / glänzender schwarzer Bob

Ich suche: Herrn aus dem Raum Berlin zur gelegentlichen, intensive Latex-Sessions, gern über mehrere Stunden. Eventuell nach längerem Kontakt overnight, Langzeit am Wochenende oder mehr.

Weitere Sklavinnen Kontakte:



1 2 3 270